Home

Background

Wir sorgen für
mehr Wirkung und
weniger Nonsens

Nachhaltig entwickeln

Nachhaltiger Wandel entsteht durch neue Erlebnisse, neue Einsichten, neue Handlungsmuster, neue Kompetenzen und aktives Entlernen. Deshalb setzen wir auf Wirkung statt Nonsens.

Background

Mehr Informationen einblenden

Was Du bekommst

  • Tipps für neue Routinen und Rituale im Home Office
  • Empfehlungen für die eigene Struktur und einen neuen Tagesrhythmus
  • Einblick in die Unterschiede von digitalen Formaten und deren Herausforderungen
  • Ausprobieren von Tools und Software, die die Kommunikation erleichtern und spannend machen
  • Interaktive Reflexionsübungen

Auf einen Blick

  • Dauer des Workshops: 1 Std.
  • Teilnehmende: maximal 15 pro Webinar
  • Preis: kostenlos

Termine

  • Es kommen laufend neue Termine hinzu. Details findest Du bei der Anmeldung.
LIVE Workshop Führen auf Distanz
60 Min.

Kostenlose ZOOM Session

Hier gehts zur Anmeldung

Dieses Modul ist Teil unseres virtuellen Programms “FÜHREN AUF DISTANZ”. Profitiere von diesem kostenlosen Testangebot.

Zukunftsweisende Kompetenzentwicklung

Kompetenzen entstehen durch die Lösung realer Probleme im Arbeitsleben. Unsere Programme verbinden virtuelle Learning Journeys mit praxisorientierten LIVE Modulen, Mikrolernimpulsen und sozial vernetztem Erfahrungslernen im Arbeitsprozess.

Wir gehen neue Wege. Wir fördern den Kompetenzaufbau direkt im Arbeitsprozess. Mit app-basierten Entwicklungsprogrammen (Journeys) orchestrieren wir das Erfahrungslernen im Job. Mit digitalen Communities of Practice sorgen wir für Feedback, Wissens- und Erfahrungsaustausch.

Mit Mikrolernimpulsen, virtuellen LIVE Modulen und remote Unconferences stärken wir den Wissensaufbau. Mit virtuellem LIVE-Coaching und selbstorganisierten Gruppenaktivitäten sichern wir den Praxistransfer.

LP3 LEADERSHIP

Ganzheitliche Führungskräfteentwicklung 

WHY: Mitarbeitende wissen, was ein guter Chef oder eine gute Chefin auszeichnet! Schafft die Führungskraft einen Rahmen, indem sich die Mitarbeitenden entwickeln können und baut sie ein Fundament des Vertrauens und der Sicherheit, dann engagieren sich Mitarbeitende und erbringen gute Leistungen.

HOW: Mit dem LP3-LEADERSHIP Programm und seinen neun Dimensionen implementierst du ein verständliches und kohärentes Führungsverständnis – für die gesamte Organisation, auf allen Ebenen. LP3 schafft die Basis, Leadership zu verinnerlichen und nachhaltig zu leben.

WHAT: Über 7 Module entwickelst du ein nachhaltiges Führungsverständnis und transferierst die generierten Erkenntnisse sofort in die Praxis. Du entwickelst dich zu einer mutig vorausschreitenden Führungskraft, die Mitarbeitende und sich selbst zu motivierten, mitdenkenden und verantwortungsvoll handelnden Mitmenschen formt.

Weitere Details

Was Du bekommst

  • Themen- und kompetenzspezifische Entwicklungspfade für Selbststudium, Wissens- & Erfahrungsaustausch, Transferunterstützung, Co-Coaching und Mentoring
  • Eine moderne App, die alle Interaktionen, Inhalte, Inspirationen und Aufgaben beinhaltet, die Kommunikation und Zusammenarbeit orchestriert und die Wirksamkeit der umgesetzten Führungshandlungen bemisst.
  • Zwischen 3 bis 6 Tagen Weiterbildung, je nach Erfahrungsstand, z.T. aufgeteilt in kürzere, praxisorientierte Workshops (virtuell oder vor Ort möglich)
  • Regelmässiger, selbstorganisierter Erfahrungsaustausch in der Peer Gruppe
  • Individuelles Coaching nach Bedarf

Transfermodule

  • Kick-Off und Einblick in alle Module, in die unterstützende App und das Prinzip des sozial vernetzten Lernens
  • Selbstreflexion und Kommunikation: Die Königsdisziplin des Leadership
  • Werte und Präsenz: Der innere Weg zu Leadership
  • Entwicklung und Führung: Die Wirkungsweise von Leadership
  • Vision: Leadership ist ein Lebensweg. Wohin führt die Reise?
  • Gerechtigkeit und Vorbild: Leadership formt Persönlichkeiten
  • Fachkompetenz & Organisation sowie Abschluss mit Diplom: Die Werkzeuge des Leadership

Wirksamkeit

LP3 Leadership dient als integrierendes Referenzmodell. Es nutzt die wissenschaftlichen Erkenntnisse anderer Modelle wie z.B. der Transformationalen Führung und dem “Full Range Leadership Model”.

Das LP3 Leadership Modell entfaltet seine nachhaltige Wirkung dann, wenn alle Führungskräfte im Unternehmen das selbe Führungsverständnis leben und sozusagen eine gemeinsame Sprache sprechen.

Firmeninternes Programm
flex.

Hybrides 3-4-monatiges Programm / 3-5 Workshop-Tage / Peer Group Coachings / Einzel-Coachings

Interesse anmelden

Das LP3 LEADERSHIP Programm arbeitet mit virtuellen Praxisgruppen, vernetzt die Teilnehmenden über die Flourister App und fördert Wissensaustausch, Reflexion, Feedback und Praxistransfer on the job.

FÜHREN AUF DISTANZ

Für Führungskräfte dezentraler und virtueller Teams

WHY: Dezentral arbeitende Mitarbeiter*innen, flexible Arbeitszeiten und Homeoffice machen das Arbeiten in dezentral verteilten und virtuellen Teams attraktiv und beliebt. Für die Führungskraft bleibt es eine ganz spezielle Herausforderung. Die individuellen Leistungen sind schwieriger einschätzbar, die Abstimmung erschwert sich, die Gefahr von Missverständnissen und Fehlinterpretationen steigt.

HOW: Das FÜHREN AUF DISTANZ Programm vermittelt praktische Instrumente, Prinzipien, Denk- und Verhaltensweisen um die Vertrauensbasis zu festigen, den Zusammenhalt zu steigern, Abstimmung und Zusammenarbeit zu fördern sowie ambitionierte Ziele im Verbund zu erreichen. Dabei kommt auch Spass und Zwischenmenschliches als Kit leistungsstarker Teams nicht zu kurz.

WHAT: Du lernst dezentrale Führung erfolgreich und effizient umzusetzen, hältst Teamgeist, Motivation und Zusammenarbeit aufrecht, steigerst deine Erfahrung mit nützlichen Tools, moderierst effektive virtuelle Meetings, führst Feedback und konstruktive Kritikgespräche, steigerst die Transparenz über den Arbeitsfortschritt, vereinbarst Regeln und Prinzipien über Zusammenarbeit, Leistungserbringung, Delegation und Ergebniskontrolle und pflegst vertrauensvolle Beziehungen.

Weitere Details

Was Du bekommst

  • Einen angeleiteten Entwicklungspfad für die erfolgreiche Führung dezentraler / virtueller Teams über den Zeitraum von 5 Wochen
  • Inspirierende Impulse und Transferaufgaben zu jedem Themenbereich
  • Jederzeitiger Erfahrungsaustausch via App mit Kolleginnen und Kollegen aus der Gruppe
  • Angeleitete Reflexionsübungen und Feedback-Aufgaben
  • Freiwilliger Erfahrungsaustausch in der Gruppe zur Vorbereitung der Vertiefungs- und LIVE Sessions
  • 4 Vertiefungs- und LIVE Coaching Sessions in der Gruppe
  • Individueller Micro-Coaching Support via App

Auf einen Blick

  • Dauer des Programms: 4 Wochen
  • Individueller Aufwand pro Woche: ca 15-20′ Selbststudium, 1h Online-Workshop, 1h Kick-off
  • Anzahl Teilnehmende: Start in der Grossgruppe, anschliessend Gruppen von 5-6 Personen
  • Zugang zur App und virtuellen Meeting-Räumen werden nach Zahlungseingang versendet

Termine

  • Wir starten jeden Monat ein neues Programm.
Offenes Programm
375.-

Virtuelles 5-wöchiges Programm / 4 LIVE Workshops / 1 digitaler Lernpfad

Hier gehts zur Anmeldung

Zeitlicher Aufwand: 1h LIVE Workshop pro Woche und 15-30 Minuten Vertiefung pro Woche.

Das FÜHREN AUF DISTANZ Programm arbeitet mit virtuellen, selbstorganisierten Transfergruppen, vernetzt die Teilnehmenden über die Flourister App und fördert Wissensaustausch, Reflexion, Feedback und Praxistransfer on the job.

VUCA RESILIENT

Für Teams, Mitarbeitergruppen und Führungskräfte

WHY: Komplexer werdende Arbeitsanforderungen, Flexibilisierung, Agilisierung, ständige Erreichbarkeit und Erfolgsdruck in unsicheren und dynamischen Märkten erhöhen das Risiko einer Überforderung. Versteckter Widerstand, Ausfälle, Fehlentscheide und Burnout sind Folgend davon.

HOW: Das VUCA RESILIENT Programm ist ein resilienzorientiertes Entwicklungsprogramm für Teams und Abteilungen. Es steigert die Widerstandskraft im Umgang mit Ungewissheit, Mehrdeutigkeit und Komplexität.

WHAT: Du steigerst deine Toleranz im Umgang mit Ungewissheit und Mehrdeutigkeit. Du entwickelst Bewältigungsstrategien für komplexe Situationen und Probleme. Du erkennst eigene Denkfallen und schreibst kontraproduktive Gedanken in belastbare um. Du vertiefst Beziehungen und stärkst Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung. Gemeinsam fördern wir Kohärenz und Selbstwirksamkeit.

Weitere Details

Was Du bekommst

  • Einen angeleiteten Entwicklungspfad über 8 Wochen, um gelassener, chancen- und lösungsorientierter mit Stress und stetiger Veränderung umzugehen. Dabei einen positiven Blick einzuüben und die Selbstwirksamkeitsüberzeugung zu stärken.
  • Inspirierende Impulse und Übungen zur Entwicklung von VUCA-Bewältigungsstrategien inkl. Selbststeuerungsfähigkeit und Problemlösungskompetenz.
  • Höheres Wohlbefinden und bessere Gesunderhaltung.
  • Gesteigerte Kohärenz sowie besserer Zusammenhalt im Team
  • Angeleitete Reflexionsübungen und Feedback-Aufgaben
  • Wöchentlicher Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten
  • 2 LIVE Coaching Sessions im Team resp. in der Gruppe

Auf einen Blick

  • Dauer des Programms: 8 Wochen
  • Individueller Aufwand pro Woche: ca 15-20′ Selbststudium, 1h Online-Workshop, 1.5h Kick-off
  • Anzahl Teilnehmer: unbegrenzt
  • Zugang zu App und virtuellen Meeting-Räumen werden nach Zahlungseingang versendet

Termine

  • Nach Absprache
Firmeninternes Programm
flex.

pro Teilnehmer*in / 8-wöchiges Programm / 8 Sessions / 3 Gruppen-Coachings

Interesse anmelden

Zeitlicher Aufwand: 1h LIVE Workshop pro Woche und 15-30 Minuten Vertiefung pro Woche.

Das VUCA RESILIENT Programm arbeitet mit virtuellen, selbstorganisierten Praxisgruppen, vernetzt die Teilnehmenden über die Flourister App und fördert Wissensaustausch, Reflexion, Feedback und Praxistransfer on the job.

WORKING SMARTER

Für Führungskräfte und Projektexpert*innen

WHY: Die VUCA-Welt dreht schnell. Wenn wir erfolgreich bleiben wollen, müssen wir unsere Fähigkeiten und unsere Zeit effektiv nutzen, so dass wir unseren Wert maximieren können.

HOW: Das WORKING SMARTER Programm hilft dir mit einfachen, bewährten und effektiven Praktiken einen deutlichen Mehrwert bei der Arbeit zu schaffen. Es geht nicht darum mehr Stunden zu arbeiten, sondern mehr Wertschöpfung aus deiner limitierten Zeit zu gewinnen. Dazu gehört u.a. Klarheit über Top-Prioritäten zu erhalten, Ablenkung zu minimieren, den Fokus zu stärken und förderliche Routinen zu integrieren.

WHAT: Die Beherrschung dieser Praktiken steigert deine Produktivität und schafft dir Raum für andere wichtige Dinge wie z.B. soziale Interaktion und Kreativität. Du steigerst deine Wertschöpfung und erzielst eine grössere Wirkung. Dies wiederum führt zu mehr Selbstwirksamkeit und Zufriedenheit.

Weitere Details

Was Du bekommst

  • Einen angeleiteten Entwicklungspfad mit vielen Impulsen, Werkzeugen, Beispielen, Anleitungen sowie Tipps und Tricks für effektive Arbeitsprozesse.
  • Vier einstündige LIVE-Sessions in Gruppen zur Vertiefung und Besprechung
  • Eine App, die den Wissens- und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden orchestriert, Zugang zu allen Inhalten gibt und das Erfahrungslernen in der Praxis fördert.
  • Wöchentliche Vertiefungs- und Transferaufgaben.
  • Ein virtueller Kick-off Event und 4 LIVE Workshops im Team resp. in der Gruppe

Auf einen Blick

  • Dauer des Programms: 5 Wochen
  • Individueller Aufwand pro Woche: ca 20′-30′ Selbststudium, 1h Online-Workshop, 1h Kick-off
  • Anzahl Teilnehmer: max. 15 Teilnehmer*Innen
  • Sprachen: Deutsch und Englisch
  • Zugang zu App und virtuellen Meeting-Räumen werden nach Zahlungseingang versendet

Nächste Starttermine

  • Die Starttermine sind bei der Anmeldung eingeblendet.
Offenes Programm
375.-

Virtuelles 5-wöchiges Programm / 4 Gruppen-Coachings / individuelles Coaching nach Bedarf

Hier gehts zur Anmeldung

Zeitlicher Aufwand: 1h Gruppen-Coaching pro Woche und 15-30 Minuten Vertiefung pro Woche.

Das WORKING SMARTER Programm arbeitet mit virtuellen Praxisgruppen, vernetzt die Teilnehmenden über die Flourister App und fördert Wissensaustausch, Reflexion, Feedback und Praxistransfer on the job.

Background

TEAM ENTWICKLUNG

Von losen Arbeitsgruppen zu effizienten Teams.

In unseren Teamentwicklungs-Workshops und Seminaren helfen wir Ihnen, Ziele, Zuständigkeiten, Abläufe und Strukturen zu klären, bestehende Konflikte zu bearbeiten und künftige zu vermeiden. Die Erfahrung zeigt: Sobald diese Kernthemen erfolgreich bearbeitet und implementiert sind, minimieren sich bestehende Reibungen signifikant und erhöht sich die Leistungsfähigkeit und die Motivation im Team spürbar.

TEAM PERFORMANCE

Auszeit nehmen für gemeinsames kreatives Denken. Potentiale erkennen. Strategien und Ziele erarbeiten. Rollenverhalten und Zusammenarbeit klären. Standards setzen und Umgang mit Abweichungen klären. Haltungen und Beziehungen stärken.
Das gemeinsame Vorwärtsstreben befeuern.

DEV OPS 

Systemdenken fördern, Leistungs- und Verhaltensstandards leben, Selbstverantwortung pflegen, Konfliktlösung trainieren.

VUCA FIT

Den Umgang mit Vielzieligkeit, Mehrdeutigkeit, Zwiespalt und Komplexität trainieren.

KANBAN

Arbeit visualisieren, Effektivität steigern, Regeln und Prinzipien vereinbaren, Flight Levels anwenden.

Adaptive Organisationsentwicklung

Prozessbegleitung zur Förderung dynamikrobuster Unternehmen.

Wir koppeln die Vielfalt der Herausforderungen mit der Vielfalt der Ideen, fördern das Denken in Systemen und das Experimentieren mit neuen Herangehensweisen.

Wir verbinden strategische Herausforderungen mit Design Thinking und Lean Startup Methoden, konfrontieren mit neuen Denkmodellen und ungewohnten Arbeitsmethoden, experimentieren mit Komplexität und andersartigen organisationalen Betriebssystemen und erproben neue Formen von Zusammenarbeit, Innovation und Entscheidungsfindung.

Ziel ist, neue förderliche Erfahrungen zu ermöglichen und hemmende Praktiken zu entlernen, denn der Schlüssel zum Erfolg liegt im Verhalten der Menschen.

NACHHALTIG TRANSFORMIEREN

Große Veränderung erfordern einen Kulturwandel. Durch empathische Auseinandersetzung mit Ihren Werten und der Einbindung Ihrer MitarbeiterInnen schaffen wir gemeinsam eine neue und tragfähige Kultur der Zusammenarbeit.

ERFOLGREICH DIGITALISIEREN

Wir unterstützen Sie in der Umsetzung innovativer Digitalisierungsprojekte. Gemeinsam mit ihren Führungskräften fördern wir Verständnis und Akzeptanz für neue digitale Geschäftsprozesse.

  • "Wenn deine Taten andere dazu anregen, mehr zu träumen, mehr zu lernen und mehr aus sich zu machen, dann weisst du, was Leadership bedeutet."
    Zitat von John Adams
    2nd U.S. President
  • "LP3 Leadership bereitet den Weg zu einem neuen, dem 21. Jahrhundert entsprechenden Führungsverständnis. Durch den praxisorientierten Fokus ist eine direkte Anwendbarkeit gewährleistet."
    Christian Santschi
    Präsident Schweiz. Vereinigung für Führungsausbildung SVF-ASFC
  • Die "standig ovation" am Schluss Ihres Vortrages sagt alles. Sie haben das Publikum begeistert und mitgerissen. Sie waren das Highlight des Tages. Vielen Dank.
    Marietta Scheld
    Head HR
  • Wir haben dich auf Empfehlung von einem unserer Kunden gebucht. Wir sind begeistert von deinem Auftritt und werden dich sicher auch weiter empfehlen. Vor allem hat uns das Neckische und Aufrüttelnde gefallen. Immer gewürzt mit einer guten Prise Humor. Deine inspirierende Darbietung führte zu spannenden Diskussionen und vielen neuen Ideen.
    Stephan Märchy
    Eventmanager
  • Ein sehr beeindruckender Vortrag. Einfach nur Klasse! Noch lange nach dem Vortrag wird in Meetings noch immer rege darüber diskutiert. Du spielst wirklich in der oberen Liga! Du hast unsere Erwartungen deutlich übertroffen.
    Martin Klaser
    Leiter Business Unit
  • "Nobl Work hat unsere Führungskräfte für die VUCA-Welt fit gemacht und sie befähigt, besser mit Mehrdeutigkeit, Unsicherheit und Komplexität umzugehen. Wir können das VUCA-Fit-Programm von Nobl Work bestens empfehlen."
    Christian Roth
    Leiter Personalentwicklung V-ZUG
  • "Nobl Work hat uns mit agilen Praktiken vertraut gemacht und mit uns ein Recruiting Kanban Board entwickelt. Durch diese neue, transparente Arbeitsweise sind wir effektiver und effizienter geworden. Auch die interne Abstimmung und Priorisierung hat sich deutlich verbessert. Ein Gewinn für alle."
    Rolf Jenni
    Leiter HR V-ZUG
  • "Nobl Work hat in einer perfekt ausbalancierten Kombination aus etablierten Methoden der Unternehmensführung sowie der wertschätzenden Team- und Persönlichkeitsentwicklung dazu beigetragen, dass die Klubschule Migros GMZ strategisch, strukturell und viel wichtiger, in der positiven Haltung der Mitarbeitenden, die Umsetzung der Vision realisiert.“
    Pius Gruber
    Leiter Migros Klubschule Zürich 
  • „Nobl Work hat uns mit ihrer starken und einzigartigen Haltung dazu inspiriert, unser Innovationspotenzial zu nutzen. Ihr verbindender Crowd Innovation Ansatz und ihre enthusiastische Fähigkeit, unsere CEO's und unsere Mitarbeitende in vier Kontinenten und über kulturelle Grenzen hinweg zu motivieren, haben uns überzeugt."
    Gunnar Agust Beinteinsson
    Vizepräsident Human Resources Generics bei Actavis 

Ambitionierte Gestalter*Innen

Als Organisationsentwickler*innen, Trainer*innen und Transformation Coaches unterstützen wir im digitalen Wandel. Unser nobler Anspruch ist, vom Mensch her zu denken und jene Haltungen, Kompetenzen und Rahmenbedingungen zu fördern, die ihn zum Wandel befähigen.

  • Gudrun Lind

    Gudrun ist Psychologin und Expertin für HR-Transformation, Führung und Team-Entwicklung. Ihr Ansatz ist einzigartig, denn sie kombiniert ihre langjährige Erfahrungen als Organisationsberaterin mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen der Positiven Psychologie.

  • Maren Borggräfe

    Maren begleitet seit 13 Jahren organisationale und persönliche Veränderungsprozesse als Beraterin, Trainerin und Coach. Kulturwandel sowie authentische Kommunikation und Führung sind ihre Spezialgebiete und Herzensthemen.

  • Gerri Hagspiel

    Gerri begleitet als Transformation Coach seit über 15 Jahren Unternehmen und Institutionen in Veränderungsprozessen. Sein Spezialgebiet sind Workshop Moderationen, Verkaufstrainings und digital unterstützte Führungskräfte-Entwicklungsprogramme.

  • John Kuenzler

    John ist Arbeits- und Organisationspsychologe. Seit über 18 Jahren begleitet er organisationale Veränderungsprozesse. Digitalisierung, agile Organisationsentwicklung und Führung sind seine Spezialgebiete. Mit dem Startup Flourister digitalisiert er auch die Personalentwicklung.

Wirksame Ressourcen

Wege in die Agilität

Wie finden wir den für uns passenden Weg in die Agilität? Eine mögliche Herangehensweise an diese Frage ist die Auseinandersetzung mit...

Entscheidungen im Konsent treffen – wie?

Kollektive Entscheidungsfindung nach dem Kein-Einwand-Prinzip. Wie genau sie funktioniert und wie sie aufgebaut ist, erläutert dieser Beitrag. Die Entscheidungsfindung nach dem...

Die dynamische Steuerung

Die dynamische Steuerung hat zum Ziel, alle Teammitglieder zu befähigen, im Sinne des Teamzwecks und der zu verantwortenden Rolle zeitoptimale Entscheidungen...

Kontakt

Sie haben Fragen, wünschen weitere Informationen oder ein Gespräch? Melden Sie sich.

Vision & Purpose

Herausforderung: Wie bündle ich als CEO eines Transportunternehmens die Kräfte meiner Organisation um ein energievolles, kollektives und zielgerichtetes Vorwärtsstreben über mehrere Jahre aufrechtzuerhalten?
Ansatz: Co-Creation von Vision&Purpose mit insgesamt 2’500 Mitarbeitenden. Befähigung und Begleitung der Konzernleitungsmitglieder in der Moderation von Grossgruppenanlässen und im Einsatz unterstützender Technologie. Mitreissende Kommunikation emotionaler Erlebnisse im Kreationsprozess.
Nutzen: Begeisterte Mitarbeit aller Beteiligten an der gemeinsamen Zukunft. Geweckte Neugierde und intensive, informelle Diskussionen unter den restlichen Mitarbeitenden. Hohe Identifikation mit den entwickelten Inhalten. Stolz, Teil dieser Unternehmung zu sein. Die Erkenntnis der Wichtigkeit einer Zukunftsstrategie und dass wir es nur gemeinsam schaffen können ist entstanden.

Interessiert? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Werte, Prinzipien, Leitbilder

Herausforderung: Wie kreiere ich als CEO eines Generikaunternehmens einen Kulturwandel hin zu mehr unternehmerischer Verantwortung und Innovation?
Ansatz: Kulturarbeit über die Einführung einer “Crowd Innovation Plattform”, mit der innovative Ideen und Best Practices gesammelt und von allen Mitarbeitenden bewertet werden können (inkl. Chat, Rating, Punkte gewinnen, etc.). Ausbildung und Etablierung lokaler Innovation-Ambassadors und Innovation-Scouts. Anpassung des Belohnungssystem aller Führungskräfte, hin zu mehr Risiko- und Innovationsfreude. Intensive Kommunikation.
Nutzen: 1’200 “Early Adopters” in den ersten 3 Monaten. Insgesamt 4’000 Nutzer*innen, die Ideen generieren, Wissen teilen sowie Vorschläge bewerten und verbessern. Neue Markt- und Produktpotentiale identifiziert und qualifiziert. Die Werte Vertrauen & Verantwortung sichtbar gestärkt.

Interessiert? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Engagement und persönliche Vision

Herausforderung: Wie fördere ich als CHRO (Chief HR Officer) die Entwicklung reifer, wachstumsorientierter Führungspersönlichkeiten und Vorbilder?
Ansatz: Persönlichkeitsentwicklung in Kombination mit Unternehmenswerten und -Vision. Auseinandersetzung mit individuellen und kollektiven Treibern, Zielen und Wünschen. Identifikation ausserordentlicher Talente, des sinnstiftenden Motors und persönlicher Potentiale. Verbindung von Vergangenheit, Gegenwart und beruflicher Zukunft, von individuellen Werthaltungen und unternehmerischer Vision.
Nutzen: Gesteigerte Selbstsicherheit und Selbstwirksamkeit im Umgang mit Unvorhersehbarem, Unsicherheit und Komplexität. Eine tiefe Verbindung zu sich, seinen Kolleg*innen und dem Unternehmen. Die Basis zur transformationalen Führungskraft.

Interessiert? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Digitale Geschäftsprozesse

Herausforderung: Wie befähigen wir Mitarbeitende in weltweit verteilten Laboren, ihre Arbeit zukünftig papierlos, in digitalen, vereinheitlichten Prüfprozessen zu erledigen?
Ansatz: Gemeinsame Entwicklung digitaler Prüfprozesse mit Laborteams aus verschiedenen Kontinenten in iterativen Zyklen, laufende Kommunikation der Resultate über Storytelling und Labor-Foren, Grossgruppen-Workshops für Prozess- und System-Design, Organisational Change Management zur Orchestrierung aller Interventionen und Kommunikationskanäle.
Nutzen: Schneller und effektiver Spezifikations- und Systemanpassungsprozess mit hoher Beteiligung der wichtigsten Wissensträger*innen, offene und engagierte Labormitarbeitende, grosse Zuversicht in Führung und Projekt-Management, da die Mitarbeitenden während des gesamten Implementierungsprozesses involviert, befähigt und unterstützt wurden.

Interessiert? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Change Management für S/4HANA Einführung

Herausforderung: Wie können neunhundert Mitarbeitende bei der Adaption neuer digitalisierter Geschäftsprozesse unterstützt und dabei eine effektivere Zusammenarbeitskultur entwickelt werden?
Ansatz: Gestaltung eines begleitenden Transformationsprogrammes u.a. mit “Integration Scouts”, dialogorientierten Mitarbeiterforen, erlebnisorientierten New Work-Seminaren und Prozess-Simulationen, sowie wiederkehrenden Events zu agilem Arbeiten und Fehlerlernen.
Nutzen: Mitarbeitende und Führungskräfte waren bestens informiert, erlebten neue Arbeits- und Zusammenarbeitsprozesse vor der System-Einführung, entwickelten Sicherheit und Können im Umgang mit den neuen Anforderungen und steigerten Kommunikation und Unterstützung über Abteilungsgrenzen hinweg.

Interessiert? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Digitale Zusammenarbeit

Herausforderung: Wir haben uns für die Einführung von Office 365 mit Sharepoint entschieden. Was können wir tun, damit die Einführung gelingt, die Mitarbeitenden das neue Arbeitsinstrument mit Freude nutzen und produktiver zusammenarbeiten?
Ansatz: In Gruppen erarbeiten ausgewählte Mitarbeitende förderliche Prinzipien, Prozesse und Kooperationsregeln. Sie erkennen Chancen und Hindernisse, erstellen Lerninhalte und testen diese mit ersten Prototypen. Durch das agile Vorgehen werden Fähigkeitslücken und Lösungsalternativen sichtbar. Mit diesen Erkenntnissen werden erste Lernpfade erstellt und wieder getestet. Sobald die erwünschte Wirkung sichtbar wird, werden die Lernpfade im gesamten Unternehmen ausgerollt.
Nutzen: Die Mitarbeitenden nehmen die neuen Arbeitsinstrumente mit Freude an und fühlen sich als Teil des Projektes. Die Mitgestalter*innen werden zu Super-User*innen und unterstützen die Einführung in den jeweiligen Abteilungen. Die Einführung wird durch die Mitarbeitenden getragen und vorangetrieben. Die Einführungszeit wird massiv reduziert und die Widerstände minimiert. Neue Kollaborationsformen wie Shared Desktop oder Homeoffice gedeihen. Nun ist sogar Führen auf Distanz problemlos möglich.

Interessiert? Lassen Sie uns ein informelles Gespräch führen: