Change Management @Roche
project name

Change Management @Roche

Roche hat entschieden, die Laborprozesse mit einem neuen Laborsystem weltweit

description
  • Client:

    Hoffmann-La Roche

  • Our Role:

    Defining and guiding the OCM & Communication stream internationally

view online

Roche hat entschieden, die Laborprozesse mit einem neuen Laborsystem weltweit zu vereinheitlichen und wo möglich zu automatisieren. Die Einführung eines solchen Systems bedeutet einen fundamentalen Wandel für die Labormitarbeitenden. Das Umfeld ist komplex und alle Prozesse müssen ohne Ausnahme fehlerfrei und effizient ablaufen. Roche hat sich daher dafür entschieden, den Erfolg dieser wichtigen Veränderung nicht dem Zufall zu überlassen und hat mit Nobl Work ein beispielhaftes Change Management eingeführt.

Herausforderungen & Ziele

  • Design und Umsetzung eines neuen, vereinfachten und automatisierten Labor-Arbeitsplatz für die globale „Quality Control Division“
  • Umgang mit Widerstand – die Köpfe und Herzen der Mitarbeitenden für das Projekt gewinnen.
  • Die Übergangsphase störungsfrei verwirklichen
  • Eine kohärente und energetisierende Implementierung des neuen Laborsystems über sämtliche QC Labors weltweit sicherstellen
  • Kontinuierliche Qualitätskontrollen und –verbesserungen während des Implementationsprozesses garantieren

Unser Beitrag

  • Den Organizational Change Management (OCM) Plan für eine erfolgreiche individuelle und organisationale Veränderung gestalten, die dazu notwendigen Interventionen durchführen, inklusive das Veränderungsprojekt im Einklang mit den Programm-Zielen voranzutreiben und die Führung und Verantwortung des Wandels sicher zu stellen.
  • Workshops für das Design des Systems sowie für die globale Projektplanung durchführen – mit bis zu 40 Teilnehmenden aus der ganzen Welt.
  • Globale und Standortspezifische Lern- und Kommuniaktionskampagnen durchführen, inkl. Video-Storytelling, Labor-Foren, Vorbild-Lernen und Sandkasten-Simulationen, um Vertrauen und Stolz bei den künftigen Labor-Nutzenden zu schaffen.

Erreichte Resultate

  • Schneller und effektiver Benutzerspezifikations- und Systemanpassungsprozess mit hoher Beteiligung der wichtigsten Stakeholder in den QC Divisionen
  • Offene und engagierte Mitarbeitende, die es gar nicht erwarten können, ihren neuen Arbeitsplatz zu benutzen.
  • Zusätzlich gesteigerte Dialogs- und Zusammenarbeitskultur
  • Grosse Zuversicht in Führung und Projektmanagement, dass die Labormitarbeitenden während des ganzen Implementierungsprozesses involviert, weitergebildet und unterstützt werden.
// Google Analytics tracking code